default_mobilelogo

Der VfB Rauenberg möchte sich herzlich bei allen bedanken, die bei der Rewe-Aktion „Scheine für Vereine“ unseren Verein unterstützt haben. Natürlich haben wir darauf gehofft, dass ein paar Scheine für den VfB eingetragen oder eingescannt werden, aber dieses Ergebnis überstieg weit unseren Vorstellungen. Mit ihren Scheinen haben SIE dazu beigetragen, dass sinnvolle Neuanschaffungen für alle Bereiche getätigt werden konnten, ohne dass die Vereinskasse darunter leiden musste.

Für unsere Kinderturnabteilung gab es ein Schwungtuch, ein Bewegungsset und ein Musiklautsprecher. Die Jugendabteilung freute sich über mehrere Waffeleisen, elastische Textilbänder und „Faszien“ für das Training. Zusätzlich konnte sich der Verein durch ihre Unterstützung ein neues Notebook, mehrere Partylautsprecher und einen neuen Erste-Hilfe-Koffer anschaffen.

Der VfB freut sich über so viele Fans und diese überwältigende Unterstützung – bleiben SIE uns auch weiterhin treu - wir brauchen EUCH!!!
Einmal VfB – immer VfB!!!

Jörg Bienert
2. Vorstand VfB-Rauenberg

Jede Woche heimlich still und leise werden ehrenamtliche Arbeiten beim VfB verrichtet. Kein Tag, an dem nicht auf dem Sportgelände gearbeitet wird. Unser Jugendtrainer Mino widmete sich diese Woche unserem Kühlhaus.

Am vergangenen Samstag wurde unser Ehrenvorstand Walter Kloe vom DFB im Rahmen der Futsalkreismeisterschaften in Eberbach geehrt. Gerne begleiteten wir ihn dabei, diese besondere Ehrung entgegen zu nehmen.

Am 31.3. fand die Jahreshauptversammlung im Clubhaus statt. Vereinsvorsitzender Mario Link begrüßte die Gäste und bat sie zum Gedenken der verstorbenen Vereinsmitglieder sich zu erheben. Bevor man zu den Abteilungsberichten überging, richtete der erste Vorstand das Wort an die anwesenden Mitglieder. Aufgrund der ausgesprochen guten Jugendarbeit genieße der Verein ein hohes Ansehen im Fußballkreis, so Link. Ohne die vielen Helfer, ob Trainer oder Eltern, wäre diese Aufgabe nicht zu leisten.

geb. 21.12.1968–verst. 26.07.2016

Schweren Herzens begleiteten am Mittwoch, den 03. Augustviele Mitglieder des VfB unseren ehemaligen Jugendleiter Volker Beushausen auf seinem letzten Weg.Volker war ein echter Rauenberger Fußballer mit richtigen Ecken und Kanten.

Quelle: Rhein-Neckar-Zeitung, 24.10.2014, 06:00

Mehrere Fußballvereine in der Region Walldorf/Wiesloch beteiligen sich an der bundesweiten Aktion "Vier Schrauben für Zivilcourage" - Ein Unterwandern des Sports durch Rechte soll so verhindert werde.

Am 21.03.2014 hatte Mario Link die Ehre die Generalversammlung des VfB Rauenberg zu eröffnen. Anschließend folgte die Ehrung der Toten. Nach einem Moment der Stille dankte Mario Link den Anwesenden und übergab das Wort Katherina Seitz. Diese verlas das Protokoll der letzten Generalversammlung. Im Anschluss erteilte er das Wort den Einzelnen Abteilungen.

Mitglied werden beim VfB Rauenberg

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied! Hier haben Sie die Möglichkeit, die Beitrittserklärung als beschreibbare PDF herunterzuladen. Dann ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und per Post an uns senden.

Hier klicken, um das Formular als PDF zu öffnen.

 

DER VEREIN

1. MANNSCHAFT

2. MANNSCHAFT

SPONSOREN

CLUBHAUS

UNSERE SPONSOREN

Vorlage Sponsoren Logo 250
Vorlage Sponsoren Logo 250
Vorlage Sponsoren Logo 250
Vorlage Sponsoren Logo 250
Vorlage Sponsoren Logo 250
Vorlage Sponsoren Logo 250