default_mobilelogo

Liebe Mitglieder, Spieler, Eltern und Freunde unseres Vereins,

der VfB Rauenberg feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges: „Die Macht vom Mannaberg“
Wir sind ein Fußball- und Kinderturnverein mit sozialer Verantwortung - euch und der Gemeinschaft gegenüber. Wir nehmen diese Verantwortung sehr ernst. Sie ist ein wichtiger und verantwortungsvoller Teil unserer ehrenamtlichen Tätigkeit beim VfB.

Liebe Mitglieder, Spieler und Eltern vom VfB Rauenberg,

Wir orientieren uns an den Vorgaben des Badischen Fußballverbandes. Bis einschließlich 23.03. ist der Spielbetrieb ausgesetzt. Die kommende Woche (16.bis 22.03.) ist das Sportgelände in Rauenberg komplett für jeglichen Betrieb gesperrt. Oberste Priorität hat derzeit die Senkung der Infektionsrate. Aktuell kann man davon ausgehen, dass die Vorsichtsmaßnahmen wohl deutlich über das genannte Datum hinaus gehen. Eine Ausdehnung bis ans Ende der Osterferien (19.04.) ist naheliegend! Dazu aber dann mehr am kommenden Wochenende. Aktuell liegt der Trainingsbetrieb noch im Verantwortungsbereich der Vereine!

Weitere Infomationen werden wir über unsere Homepage kommunizieren.

Mit sportlichen Grüßen vom VfB aus Rauenberg
Der Vorstand

In Anbetracht der sich rasant entwickelnden Lage rund um den Coronavirus haben sich die Fußball-Landesverbände heute nochmals beraten und eine einheitliche Empfehlung ausgesprochen.

Demnach wird auch im Badischen Fußballverband der Spielbetrieb ab heute, 13. März, mindestens für zwei Spieltage, also bis zum 23. März ausgesetzt. Das umfasst alle Meisterschafts- und Pokalspiele der Herren, Frauen und Jugend von der Verbandsliga abwärts.

Maßnahmen über diesen Zeitraum hinaus werden nach der aktuellen Entwicklung frühzeitig festgelegt und kommuniziert.

Liebe Mitglieder,

wir, die Vorstandschaft des VfB Rauenberg beobachten die Entwicklungen bezüglich des Corona-Virus sehr aufmerksam und halten uns an die Empfehlungen des Badischen Fußballverbandes und des Robert-Koch-Instituts.

Der Spielbetrieb wird mindestens für zwei Wochen, also bis zum 23. März ausgesetzt. Das umfasst alle Meisterschafts- und Pokalspiele der Herren- und Jugendmannschaften von der Verbandsliga abwärts. Wir möchten an dieser Stelle auch klarstellen, dass aktuell kein Spieler des VfB Rauenberg an Covid-19 erkrankt ist oder positiv getestet wurde. Die Spielabsage am vergangenen Wochenende gegen die Seniorenmannschaft des FV Nussloch war eine reine Vorsichtsmaßnahme.

Der VfB Rauenberg nimmt das Thema sehr ernst und geht damit sensibel um. Wir bitten unsere Mitglieder, Aktive und Eltern der Jugendabteilungen Fußball und Kinderturnen ebenfalls sorgsam mit der Angelegenheit umzugehen. Risikopersonen sind uns (Trainer oder Vorstandschaft) daher unverzüglich zu melden. Sie müssen dem Trainings- und Spielbetrieb, sobald er wieder einsetzt, fernbleiben.

Wir werden unsere Mitglieder über unser weiteres Vorgehen auf unserer Homepage: www. vfb-rauenberg.de informieren.

Der VfB Rauenberg möchte sich herzlich bei allen bedanken, die bei der Rewe-Aktion „Scheine für Vereine“ unseren Verein unterstützt haben. Natürlich haben wir darauf gehofft, dass ein paar Scheine für den VfB eingetragen oder eingescannt werden, aber dieses Ergebnis überstieg weit unseren Vorstellungen. Mit ihren Scheinen haben SIE dazu beigetragen, dass sinnvolle Neuanschaffungen für alle Bereiche getätigt werden konnten, ohne dass die Vereinskasse darunter leiden musste.

Für unsere Kinderturnabteilung gab es ein Schwungtuch, ein Bewegungsset und ein Musiklautsprecher. Die Jugendabteilung freute sich über mehrere Waffeleisen, elastische Textilbänder und „Faszien“ für das Training. Zusätzlich konnte sich der Verein durch ihre Unterstützung ein neues Notebook, mehrere Partylautsprecher und einen neuen Erste-Hilfe-Koffer anschaffen.

Der VfB freut sich über so viele Fans und diese überwältigende Unterstützung – bleiben SIE uns auch weiterhin treu - wir brauchen EUCH!!!
Einmal VfB – immer VfB!!!

Jörg Bienert
2. Vorstand VfB-Rauenberg

Jede Woche heimlich still und leise werden ehrenamtliche Arbeiten beim VfB verrichtet. Kein Tag, an dem nicht auf dem Sportgelände gearbeitet wird. Unser Jugendtrainer Mino widmete sich diese Woche unserem Kühlhaus.

Am vergangenen Samstag wurde unser Ehrenvorstand Walter Kloe vom DFB im Rahmen der Futsalkreismeisterschaften in Eberbach geehrt. Gerne begleiteten wir ihn dabei, diese besondere Ehrung entgegen zu nehmen.

Am 31.3. fand die Jahreshauptversammlung im Clubhaus statt. Vereinsvorsitzender Mario Link begrüßte die Gäste und bat sie zum Gedenken der verstorbenen Vereinsmitglieder sich zu erheben. Bevor man zu den Abteilungsberichten überging, richtete der erste Vorstand das Wort an die anwesenden Mitglieder. Aufgrund der ausgesprochen guten Jugendarbeit genieße der Verein ein hohes Ansehen im Fußballkreis, so Link. Ohne die vielen Helfer, ob Trainer oder Eltern, wäre diese Aufgabe nicht zu leisten.

UNSERE SPONSOREN

Vorlage Sponsoren Logo 250
Vorlage Sponsoren Logo 250
Vorlage Sponsoren Logo 250
Vorlage Sponsoren Logo 250
Vorlage Sponsoren Logo 250