default_mobilelogo

Auch in Kronau gab sich unserer E2 keine Blöße. In der ersten Begegnung gegen Reilingen tat man sich etwas schwer mit dem Torschießen, somit musste man sich mit einem ungefährdeten Sieg durch das goldene Tor von Niklas begnügen. Besser machte es man im zweiten Spiel, gegen den chancenlosen Gastgeber siegte man mit 4:0. Im dritten Vorrundenspiel unterlag man einen aufopferungsvoll kämpfenden FC Weiher durch ein Siebenmetertor mit 0:1. Trotzdem reichte es zum ersten Platz in der Vorrundengruppe und man eliminierte im Viertelfinale Langenbrücken mit 2:0. Im Halbfinale kam es zu Wiedersehen mit Weiher und man revanchierte sich eindrucksvoll mit einem 3:0 Sieg. Auch das Endspiel war eine einseitige Angelegenheit mit einem am Ende für Bruchsal noch schmeichelhaften 3:1.

VfB E2 - SC Reilingen 1:0 Vorrunde
VfB E2 - VfR Kronau 4:0
VfB E2 - FC Weiher 0:1
VfB E2 - SG Langenbrücken 2:0 Viertelfinale
VfB E2 - FC Weiher 3:0 Halbfinale
VfB E2 - SV 62 Bruchsal 3:1 Endspiel

UNSERE SPONSOREN

Vorlage Sponsoren Logo 250
Vorlage Sponsoren Logo 250
Vorlage Sponsoren Logo 250
Vorlage Sponsoren Logo 250
Vorlage Sponsoren Logo 250