default_mobilelogo

 

VfB  -  FC Dossenheim   4:1   

Stellen sie sich vor am Dienstag wird das Training gefilmt und anschlie√üend ausgewertet. Freitag ist vor dem Training zuerst Videoanalyse und anschlie√üend Vorbereitung auf dem Platz, auf das Spitzenspiel am Sonntag. Nein wir reden nicht von der Bundesliga, auch nicht von der 2. Bundesliga. Wir sprechen vom Kreisligisten VfB Rauenberg. der eine denkt, jetzt drehen sie v√∂llig durch. Aber es funktioniert auch bei einem Kreisligisten. Am Monitor wird dem Spieler gezeigt, wie und wann er sich falsch verhalten hat. Und vor allem wie er es besser machen kann. Jeder Spieler profitiert von diesem taktischen Training. Jeder lernt dabei wichtige Grundlagen f√ľr das Spiel und sein spielerisches Verst√§ndnis. Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr mit unserem Trainer Manuel Muth. Die Videoanalyse hatte f√ľr dieses Spiel sicher keinen Einfluss, aber in der Vorrunde h√§tten wir auch nicht so Dominant gewonnen. Die Mannschaft hat sich total weiter entwickelt. Schon in der 5. Minute erzielte Tim Gauch, die 1:0 F√ľhrung. Ein direkt verwandelter Ecksto√ü durch Beyer, bescherte uns schon in der 16. Minute das 2:0. Andrea di Lorenzo lie√ü mit seinem Schuss in rechte Toreck, dem Keeper keine Chance. Kurz vor der Pause, das √ľberraschende 1:3 f√ľr Dossenheim. Nach der Pause stellte Moritz H√∂ffner, den Tore abstand wieder her. Danach brannte nichts mehr im Rauenberger Strafraum an. Wir lie√üen weitere Chancen liegen, so blieb es beim hochverdienten 4:1. 

UNSERE SPONSOREN

Vorlage Sponsoren Logo 250
Vorlage Sponsoren Logo 250
Vorlage Sponsoren Logo 250
Vorlage Sponsoren Logo 250
Vorlage Sponsoren Logo 250
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell f√ľr den Betrieb der Seite, w√§hrend andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie k√∂nnen selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen m√∂chten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung wom√∂glich nicht mehr alle Funktionalit√§ten der Seite zur Verf√ľgung stehen.